3
 

Der innere Friede kann von jedem erreicht werden.

Je mehr ich von der Welt sehe, um so deutlicher wird mir, dass wir uns alle nach Glück sehnen und Leid vermeiden wollen.
Wie werde ich glücklich?
Was uns bei dieser großen Suche nach dem Glüc
k aufrecht erhält, ist die Hoffnung.
Im nächsten Leben oder morgen erhoffen wir, dass diese oder jene Handlung uns zum Glück führt. Das moderne Leben ist so durchorganisiert, dass eine direkte Abhän
gigkeit von anderen auf ein Minimum reduziert ist. Da andere für mein Glück nicht maßgeblich sind, ist auch das Glück anderer für mich unmaßgeblich.
Wozu ich anregen möchte, ist eine geistige Revolution. 
  weiterlesen